Programm

leben!

Malerei, Zeichnungen und Plastiken von Elke Almut Dieter

Gemeindehaus der evangelischen Kirche Stöckheim, Kirchenbrink 3C, 38124 BS

Eintritt frei

Die Künstlerin schreibt dazu: „Die Ausstellung zeigt Malerei und Zeichnungen zum Thema „leben!“. Die täglichen Bilder über den Krieg in der Ukraine rücken die Brutalität des Krieges mit Tod und Zerstörung ganz nah an uns heran. Ohne diese Aktualität zu ignorieren, möchte ich meine Bilder  gegen die sich ausbreitende  Unsicherheit und Angst stellen: Leben!

Leben in Frieden ist die Selbstverständlichkeit und Lebendigkeit eines  Alltags, der in Sicherheit gestaltet werden kann: ein Alltag mit Menschen, die ich als Chronistin begleite.“

Öffnungszeiten: Mo 9 -13, Fr 15-17, So nach dem Gottesdienst  oder tel.  Anmeldung bei E. A. Dieter: 0531- 603356

___________________________________________________________________________________________

Meer und mehr…

Bilder in Acryl, Aquarell und Tinte von Bärbel Grimm

Die Eröffnung ist am Sonntag, 15.01.2023, 11.30

im Gemeindehaus der ev. Kirche Stöckheim, Kirchenbrink 3C, 38124 Braunschweig-Stöckheim

Zum Thema  Meer  zeigt Bärbel Grimm:

  • großformatige Meeresbilder in Acryl
  • Küstenlandschaften in Aquarell
  • Dünenlandschaften, mit Tinte gemalt.

Zum Thema  und mehr…  zeigt sie:

  • Farben im Fluss: Acrylfarben werden über Leinwände gegossen und ins Fließen gebracht.
  • Fragile Erde: Eigene alte Bilder werden zerrissen und zu Collagen verarbeitet.

Bärbel Grimm  ist in Bremerhaven aufgewachsen, hat aber den größten Teil ihres Lebens in Braunschweig verbracht.  Sie ist aber viel zwischen ihrer Küstenheimat und dem Binnenland gependelt. Erst im Alter von 40 Jahren begann sie, intensiv zu malen und zu zeichnen und hat damit bis heute nicht aufgehört. Als sie die Einladung zu dieser Ausstellung bekam, lag die Zeit früherer Ausstellungen längst hinter ihr, und  ihre vielen  Bilder hielten unter ihrem Bett, hinter dem Sofa, an den Wänden und  in den Schubfächern einen Dornröschenschlaf. Jetzt ist sie froh, dass sie sie in dieser Ausstellung in Stöckheim wieder ans Licht bringen darf.

Öffnungszeiten: montags 9 -13, freitags 15-17, sonntags nach dem Gottesdienst. 

Ausstellung bis 10.04.2023, Eintritt frei.